Login     
Ziele und Personen
Um die Basilika auf dem Liebfrauenberg als das bedeutsamste kirchliche Wahrzeichen des Landes Vorarlberg und auch als spirituelle Quelle für die Menschen in unserem Land zu erhalten, bedarf es Ressourcen, aus denen geschöpft werden kann. Deshalb wurde im Jahre 2005 der Verein "Freundeskreis der Basilika Rankweil" gegründet.

Folgende Persönlichkeiten haben sich bereit erklärt, im Vorstand des Vereins ehrenamtlich tätig zu sein:

Obmann: KR Egon Blum
Stellv. Obmann: aBgm. Hans Kohler
Kassier: Manfred Speckle
Schriftführer: Martin Salzmann

Die Schirmherrschaft übernahmen Diözesanbischof em. Dr. Elmar Fischer und Alt-Landeshauptmann Dr. Herbert Kessler.

Der Freundeskreis der Basilika Rankweil steht in der Tradition vieler Menschengenerationen, die durch Engagement, persönlichen Einsatz und dem Aufbringen finanzieller Mittel, den Erhalt der Kirche und deren Kunstwerke wie auch die Förderung der Wallfahrt unterstützen. Die meist kostspieligen Sanierungsarbeiten werden auch die zukünftigen Generationen vor grosse Herausforderungen stellen. Der Verein "Freundeskreis der Basilika Rankweil" ist die Basis dafür, dass sich Menschen, die einen besonderen Bezug zu unserer Basilika haben, zusammenfinden und durch ihren Beitrag mithelfen, die grossen Herausforderungen zu meistern und für den weiteren Erhalt der Kunstwerke und der Basilika auf Jahrhunderte hinaus mitzusorgen.

Es ist uns eine Freude und Ehre, Sie in unserem Freundeskreis willkommen zu heissen. Durch Ihren Beitrag helfen Sie mit, dass die 1200-jährige Glaubens- und damit Menschengeschichte auf dem Liebfrauenberg Rankweil eine gute Fortsetzung findet und viele Unterstützung und Stärkung suchende Menschen auch in Zukunft die Liebe und Menschenfreundlichkeit Gottes erfahren.